Skip to main content

WOBI 3 in Zavelstein

Thema: Vom Jammer zum Trost – Die Klagelieder

Altes Testament

Jerusalem, die geliebte Stadt, ist gefallen. Das Volk Israel erlebte unbeschreibliches und unfassbares Leid. Jeremia, der das hautnah miterlebt, singt und betet sich seinen Jammer von der Seele. Da stellt sich uns die Frage: Dürfen wir als Christen jammern oder müssen wir alles hinnehmen? Wie und bei wem klagen wir „richtig“?
Diese und ähnliche spannende Fragen wollen wir anhand des Studiums des Buches der Klagelieder auf den Grund gehen.

Stundenübersicht:

1. Jammern – Die Not in Worte fassen (Kp. 1)
2. Dunkle Wolken – Gottes Zorn entlädt sich (Kp. 2)
3. Hoffnungsschimmer – Auf Gottes Gnade setzen (Kp. 3)
4. Bittere Erkenntnis – Konsequenzen der Sünde (Kp. 4)
5. Trost finden – Ein langer Weg (Kp. 5)

 

PDF: Wobi-Flyer 2017wobiflyer


Beginn 08.07.2017 09:30 Uhr
Ende 09.07.2017 12:00 Uhr
Ort Haus Felsengrund, Weltenschwanner Str. 25, 75385 Zavelstein

Anmeldung