Skip to main content

Der Dachstuhl ist aufgesetzt!

chevron-right chevron-left

Hell strahlt die rote Folie auf dem Dach des Hauses in der Duisbergstraße. Die letzten Tage waren heiß umbetet und anstrengend. Gleichzeitig zeigt es wieder neu Gottes Bewahrung die wir diese Woche erlebten.

In der Duisbergstraße befindet sich unsere aktuelles großes Bauprojekt. Diese Woche sollte endlich das Dach abgedeckt und die oberste Etage und das Dach wieder neu darauf gesetzt werden. Dazu braucht es natürlich trockenes und gutes Wetter. Am Anfang sah es trotz schlechter Wettervorhersage sehr gut aus. Am Dienstagabend jedoch kämpfte unser Bauteam und die Handwerker damit, die Folie noch rechtzeitig vor dem Unwetter auf das Dach zu bekommen. Es gelang! Doch etwas Wasser lief trotzdem in den vorhandenen Bau hinein. Bei all dem Trubel sind wir Gott sehr dankbar, dass nichts Schlimmes passiert ist.

Ein gutes Stück des Baus ist geschafft, aber dennoch braucht es weiterhin Gebet für Bewahrung bei der Arbeit und Weisheit bei allen Entscheidungen.

Unterstützen Sie uns doch dabei!


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Weitere Beiträge

Christsein im Berufsalltag

Wie kann man als Christ im Berufsalltag zur Ehre Gottes leben und einen Unterschied machen? Diese Frage haben wir uns am Bibel-Center-Thementag gestellt. Dazu haben unsere Redner einen praktischen Einblick in den Berufsalltag als Polizist, Bankkaufmann, Lehrer, Operations-Abteilungsleiter, Industriekaufmann oder Elektroinstallateur gegeben. Besonders die Zeugnisrunde zum Schluss war sehr ermutigend und gab so manchen Impuls […]

Abendbibelschule in Recklinghausen

„Eschatologie – Geheimwissen oder Hoffnung für den Alltag?“ Unter diesem Motto läuft im Herbstsemester das Studium der biblischen Prophetie in der Abendbibelschule (ABS). Besonders an unserem Standpunkt in Recklinghausen freuen wir uns über den guten Besuch und das rege Interesse der Teilnehmer. Nachdem an den ersten drei Abenden eine solide Grundlage zum Verstehen der Prophetie […]

Eintauchen in die Kirchengeschichte

Beim Tauchen zeigt sich uns eine andere Welt, in der es viel zu entdecken gibt. So ähnlich dürfen auch unsere Schüler beim Tauchgang in die Kirchengeschichte auf Entdeckungstour gehen. Die Entdeckungstour geht in diesem Herbstsemester mit unserem neuen Kirchengeschichtslehrer Michael Kotsch in das 18. und 19. Jahrhundert. Genauer genommen, geht es um die Entstehung christlicher […]