Skip to main content

PROPHETICON 2021 vom 13. bis 15. Mai

Man muss kein Experte sein, um zu erkennen, dass der Staat Israel ein gefährliches Pulverfass ist! Häufig reicht ein flüchtiger Blick in die Zeitung oder in die sozialen Medien. Seit dieses besondere Land 1948 seine Staatsgründung hatte, kochen die Emotionen hoch. Wenigen gelingt es, bei all den Drohungen, Anschlägen, gescheiterten Friedensverträgen und oftmals einseitigen Informationen in der Presse noch durchzublicken. Auch die zähe Parlamentswahl Israels im Jahr 2020 hat viele Menschen ratlos zurückgelassen. Von den Annexionsplänen mal ganz zu schweigen. Dabei gibt es kein anderes Land auf dieser Erde, wo wir live miterleben, wie Gott seine biblischen Prophetien in 3-D und Farbe erfüllt. Wer sich ernsthaft für das prophetische Wort der Bibel interessiert, kommt an dem Land und Volk Israel nicht vorbei.

Und um diesem komplexen und auch komplizierten Thema „Israel“ gerecht zu werden, widmen wir ihm unsere gesamte 6. Propheticon 2021 mit dem Titel:

„Pulverfass Israel: Zwischen Holocaust und Millennium“

Von Donnerstag, den 13. Mai bis Samstag, den 15. Mai bietet sich Ihnen die Möglichkeit, sich gedanklich mit dieser herausfordernden und prophetischen Thematik zu beschäftigen.
Durch die Fachredner aus Israel, den USA, der Schweiz, Frankreich und Deutschland werden viele verschiedene Aspekte des Konferenzthemas kompetent behandelt. Ergänzt werden die Fachvorträge von zwei ganz persönlichen Lebenszeugnissen (Dr. M. Rydelnik, J. Vogel) und einem besonderen Tipp von Frauen für Frauen. Beverlee Price wird unter dem Motto „Israel im Herzen“ aus dem bewegten Leben mit ihrem Mann, dem Archäologen Prof. Dr. Randall Price, berichten.

Uns ist bewusst, dass das Thema „Israel“ besonders auch unter Christen stark polarisiert. Den Israel-Kritikern wollen wir gerne mit der Wahrheit der Bibel begegnen. Da uns als Missionswerk und
Ausbildungsstätte die Liebe zu Gottes unfehlbaren und irrtumslosen Wort und die Liebe zu den Menschen antreibt, ist es uns ein großes Anliegen, die kommende biblische Prophetie-Konferenz „Propheticon“ auszurichten. Warum? Damit wir gemeinsam im prophetischen Wort, der Bibel, geschult werden und Menschen in Deutschland und auf der ganzen Welt zum rettenden Glauben finden.

Seien Sie also mit dabei und nehmen Sie sich die Zeit, die Bibel intensiv zu studieren und Ihre Fragen rund um das Land und Volk Israel biblisch zu beantworten. Merken Sie sich jetzt schon den Brückentag „Himmelfahrt 2021“ vor und melden Sie sich ab dem 1. Oktober 2020 an.

Wir freuen uns auf Sie!