Skip to main content

Referenten

Dr. Michael Rydelnik (USA)

Dr. Michael Rydelnik kam in Brooklyn/New York als Kind einer jüdisch orthodoxen Familie zur Welt. Als er 1972 auf der Highschool war, lernte er Jesus kennen und kam zum Glauben an ihn. Zwei Jahre besuchte er das Moody Bible Institute in Chicago/Illinois. Nach dieser theologischen Ausbildung absolvierte er sein Bachelor- und Master-Studium am Dallas Theological Seminary in Dallas/Texas und zuletzt machte er seinen Doktor an der Trinity Evangelical Divinity School in Deerfield/Illinois. Seitdem ist er als Bibellehrer an zahlreichen theologischen Ausbildungsstätten tätig und als Verkündiger weltweit unterwegs. Zudem ist er Autor zahlreicher Bücher und Artikel. Dr. Michael Rydelnik ist mit Eva verheiratet und sie haben zwei erwachsene Söhne.

Dr. Randall Price (USA)

Dr. Randall Price ist Nahostexperte, Buchautor und Archäologe aus den USA. Er studierte in den USA Theologie, Semitische Sprachen (Dallas Theological Seminary – Abschluss mit Master) und Nahostwissenschaften (Universität von Texas in Austin – Abschluss: Ph.D.), sowie Archäologie an der Hebräischen Universität in Jerusalem. 1993 gründete er die Organisation World of the Bible Ministries. Außerdem produzierte er Dokumentarfilme für das Fernsehen und ist Gast in nationalen Fernseh- und Radioprogrammen. Weiterhin führte er mehrmals Ausgrabungen in Qumran und Expeditionen zum Ararat durch. Dr. Randall Price ist verheiratet mit Beverlee und sie haben zusammen 5 erwachsene Kinder.

Dr. Meno Kalisher (IL)

Meno Kalisher kam aufgrund des Studiums der Prophezeiungen über den Messias zum Glauben an Jesus. Heute ist er Pastor einer jüdisch-messianischen Gemeinde in Jerusalem, Israel. Zu seinen Hauptaufgaben gehören Evangelisation und Jüngerschaft unter jüdischen Menschen in Israel, sowie weltweite Lehr- und Verkündigungsdienste. Er ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder. Er promovierte im Mai 2020 im Fachbereich Pastoraltheologie am The Master’s Seminary (Sitz in Los Angeles/USA).

Olivier Melnick (FR)

Olivier Melnick wuchs in einer säkularen jüdischen Familie in Paris auf. Als er seine zukünftige Frau Ellen kennenlernte, die ihm ein Buch über Prophetie gab, begann seine Suche, die ihn 1983 zum Glauben an Jeschua (Jesus Christus) führte. Olivier hat einen Bachelor-Abschluss in Judaismus vom Moody Bibelinstitut in den USA. Sein Wunsch ist es, Christen dabei zu helfen, die jüdischen Wurzeln ihres Glaubens besser zu verstehen und noch viele darin zu schulen, unter jüdischen Menschen zu evangelisieren. Seit mehr als zwei Jahrzehnten widmet er sich dem Studium und der Aufklärung über den Antisemitismus. Zu dieser Thematik hat er auch einige Bücher verfasst. Olivier Melnick ist der Regionaldirektor von Chosen People Ministries für die Nordwest-Region in USA und Mitglied des Vorstandes von Chosen People Ministries Frankreich sowie USA. Er ist mit seiner Frau Ellen verheiratet und sie haben zwei erwachsene Kinder.

Norbert Lieth (CH)

Norbert Lieth, geb. 1955 in Deutschland, ist verheiratet mit Elke und zusammen haben sie vier erwachsene Töchter. Norbert absolvierte seine theologische Ausbildung an der Internationalen Bibelschule des Mitternachtsruf Montevideo/Uruguay (IBMM) und war von 1978 bis 1985 auf verschiedenen Missionsbasen in Südamerika tätig. Heute gehört er dem Vorstand des Missionswerkes Mitternachtsruf an und ist Ältester der Gemeinde in Dübendorf. Ein zentraler Punkt seines weltweiten Verkündigungsdienstes ist das prophetische Wort Gottes. Er ist Verfasser zahlreicher Bücher.

Johannes Vogel (D)

Johannes Vogel wurde 1965 in Hagen/Westf. geboren, ist verheiratet, hat vier erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Nach seiner Ausbildung als Fotokaufmann absolvierte er die theologische Ausbildung an der Freien Theol. Fachschule Breckerfeld. Nachdem er mehr als zehn Jahre dort dem HErrn Jesus Christus gedient hat, übernahm er 1999 die Leitung und den 1. Vorsitz des Missionswerkes. In all den Jahren des Dienstes ist er im Rahmen von Studienreisen regelmäßig nach Israel gereist (über 50 mal), was ihn in Verbindung mit dem Wissen aus der Bibel zum Israelkenner macht. Johannes Vogel unterrichtet Homiletik, Pastoraltheologie und Ethik. Sein Herz schlägt besonders für die klare Verkündigung der Unfehlbarkeit und Irrtumslosigkeit des Wortes Gottes!

Tim Schöler (D)

Tim Schöler wurde 1984 in Siegen/NRW geboren, ist verheiratet und hat drei Kinder. Nach seiner Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger absolvierte er die dreijährige theologische Ausbildung an der Bibelschule in Breckerfeld. Danach sind er und seine Frau in die Mitarbeit des Bibel-Centers Breckerfeld eingestiegen. Tim Schöler ist Praktikumsleiter, Lehrer für Dogmatik und Konfessionskunde und verantwortlich für die Predigtdienstplanung. Seine Leidenschaft ist es, jungen Menschen die Lehre der Bibel nahezubringen.

Rocco Grämmel (D)

Rocco Grämmel wurde 1982 in Sachsen geboren. Mit 16 Jahren kam er zum Glauben an Jesus Christus. Um Jesu Botschaft weiterzugeben, absolvierte er die Bibelschule Bibel-Center Breckerfeld 2005 gemeinsam mit seiner Frau. Mittlerweile haben sie drei Kinder. Zusammen dienen sie Gott im Bibel-Center Breckerfeld. Rocco Grämmel ist Studienleiter und Lehrer für Altes Testament und Jugendarbeit. Sein Herz schlägt für ein praktisches, authentisches Leben mit Jesus.

Musik

Team vom Mitternachtsruf (CH)

Besondere Einheit nur für Frauen “Israel im Herzen” mit:
Beverlee Price (USA)


Beverlee Price hat einen Bachelor of Science in Erziehungswissenschaften von der Texas State University und ist seit 45 Jahren mit Randall Price verheiratet. Sie hat an seiner Seite in einem weltweiten Dienst und bei vielen archäologischen Ausgrabungen in Israel gedient. Sie dient auch als Co-Leiterin von World of the Bible Tours und als Assistant Teaching Director für Community Bible Study International. Ihre stolzeste Auszeichnung sind jedoch ihre fünf Kinder und 12 Enkelkinder.

Übersetzer

Christoph Peter


Christina Süllau

Christiane Jurik

Durch das Programm führen Johannes Vogel, Rocco Grämmel und Tim Schöler.